Trockeneisreinigung

Trockeneis ist Kohlendioxid (CO2) in fester Form. Durch eine chemische Entspannung wird flüssiges Kohlendioxid zunächst in Trockeneis-Schnee und dann in Trockeneis-Pellets verwandelt.

Dampfreinigung

Ein Dampfreiniger ist ein Gerät für den Einsatz in Industrie und Haushalt, das Wasser verdampft und in hohem Druck durch eine Düse abgibt. Die Wirksamkeit eines Dampfreinigers hängt von der Temperatur und dem Druck des Wasserdampfstrahls ab.

Hochdruckreinigung

Als Hochdruckreiniger wird ein Arbeitsgerät bezeichnet, das mit Hilfe von 200 bis über 1000 bar Wasserdruck und ohne Zusatz von Reinigungsmitteln hartnäckige Verschmutzungen entfernt.

CHEMIEFREI

Ohne zusätzliche Chemikalien oder Strahlmittel!

KEINE FEUCHTIGKEIT

Festes Kohlenstoffdioxid geht bei -78,48° C direkt in den gasförmigen Zustand über.

OPTIMALE REINIGUNG

Je nach Material mit Trockeneisschnee-, pellets oder Druckluft!

KEINE ANSCHLÜSSE

Wir benutzen keine Anschlüsse von Wasser und Strom! Wir verwenden 200l eigene Wassertank!

OBERFLÄCHEN WERDEN NICHT BESCHÄDIGT

Keinerlei Veränderung des Grundmaterials!

KEINE RÜCKSTÄNDE

Trockeneis sublimiert restlos zu CO2 und Rückstände wie z.B. Strahlmittel gibt es nicht.

ABSOLUT REIN

Keinerlei Veränderung des Grundmaterials in Rauheit oder Form!

Keine Gerüste

Zum putzen wird keine Gerüste notwendig!